Ratgeber

Optimaler Kaffeegenuss

Optimaler Kaffeegenuss

Die Zubereitung von Espresso oder Kaffee-Getränken mit einem Kaffeevollautomaten oder einer Kapselmaschine ist schnell und einfach – lässt aber geschmacklich nur wenig Spielraum für individuelle Anpassung. Im Gegensatz dazu bieten Siebträgermaschinen genau diese Individualität, weil hier Kaffeespezialitäten besonders individuell an den jeweiligen persönlichen Geschmack angepasst werden können. Sie können mit einer Siebträgermaschine zahlreiche Einstellungen manuell vornehmen, die ein individuelles Geschmackserlebnis nach Ihren Wünschen und Bedürfnissen erzeugen. Je nach Maschine können Sie die Menge an Kaffeebohnen/ -Pulver selbst bestimmen, die Wassermenge für die Zubereitung auswählen sowie Temperatur, Mahlgrad und Brühdruck bestimmen.

Fazit

Hochwertige Siebträgermaschinen haben ein integriertes Mahlwerk, bei dem individuelle Abstimmungen für den persönlichen Geschmack vorgenommen werden können (Menge, Mahlgrad etc.).

Wer neben dem Espresso auch gerne Cappuccino oder Latte Macchiato mit cremigen Schaum zubereiten will, sollte beim Kauf darauf achten, dass die Siebträgermaschine über eine Milchaufschäumerdüse verfügt oder eine andere Form des Milchaufschäumens bereithält.

Wenn Sie erfahren möchten, wie Sie Ihre passende Siebträgermaschine finden, worauf Sie beim Kauf achten sollten und wie Sie dabei sparen können, dann sehen Sie sich jetzt unseren Siebträgermaschinen Vergleich an.

Arabica und Robusta sind die bekanntesten und beliebtesten Sorten. Hochwertige Espressobohnen z.B. Schwiizer Schüümli (*)